Beiträge

Virtuelle Assistentin

Vorteile einer virtuellen Assistentin: Machen Sie es sich leicht!

Virtuelle AssistentinDer wichtigste Vorteil einer virtuellen Assistentin liegt auf der Hand: Sie werden von unliebsamen Arbeiten und monotonen Routinearbeiten entlastet und haben mehr Zeit für das Wesentliche. Bauen Sie Ihr Business aus, verdienen Sie mehr Geld und gewinnen Sie an Lebensqualität. Darüber hinaus gibt es aber noch viele weitere Vorteile, von denen Sie durch eine virtuelle Assistentin profitieren:

Vorteil #1: Große Aufgabenvielfalt möglich

Unsere virtuellen persönlichen Assistentinnen und Assistenten können jede Aufgabe übernehmen, die sich räumlich unabhängig unter Zuhilfenahme moderner Kommunikationsmittel erledigen lassen. Dies beginnt bei einfachen Internetrecherchen, geht über Reiseplanungen und klassische Büroarbeiten und endet noch lange nicht bei Aufgaben wie Bildbearbeitung, Webdesign und umfangreichen Analysen.

Ihr Vorteil: Sollte Ihre zugewiesene Assistentin eine Aufgabe nicht erledigen können, haben wir sicher einen anderen Experten in unserem Team, der Sie kurzfristig unterstützen kann. Sie bekommen das Know-how von zahlreichen Assistenten zum Preis von einem Mitarbeiter. Auch sehr umfangreiche Aufgaben, für die Sie die Hilfe mehrerer Personen benötigen, lassen sich durch das Team problemlos abdecken. Ihre VPA-Lösung lässt sich fast beliebig skalieren.

In Ihrem Sinne legen wir selbstverständlich Wert auf eine hohe Arbeitsqualität. Deshalb greifen wir ausschließlich auf Assistentinnen mit einer sehr guten Ausbildung und ausreichender Berufserfahrung zurück und setzen auf regelmäßige interne Qualitätskontrollen.

Vorteil #2: Kurzfristiger Einsatz möglich

Brauchen Sie kurzfristig Unterstützung? Sobald Ihnen Ihre eAssistentin zugewiesen ist, kann sie meist sogar sofort starten. Sie müssen keine langen Vorlaufzeiten einkalkulieren. Während wir Ihre VPA auswählen, können Sie bereits die ersten Vorgaben und Briefings zusammenstellen. So lässt sich auch die Einarbeitungszeit auf ein Minimum reduzieren.

Vorteil #3: Professionelle Kommunikation

Die virtuellen persönlichen Assistentinnen von eAssistentin sprechen Ihre Sprache. Die meisten unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind neben ihrer Muttersprache auch des Deutschen und Englischen mächtig. Es gibt keine Sprachbarrieren, sodass eine reibungslose Kommunikation möglich wird. Die meisten Kunden bevorzugten E-Mail und Skype für eine perfekte Zusammenarbeit.

Vorteil #4: Weniger Stress, mehr Freihei

Ihre Assistentin sorgt dafür, dass Sie mehr Zeit für die wichtigeren Aufgaben haben. In der Praxis bedeutet das für Sie:

  • Sie müssen sich nicht mit zeitraubenden Routinearbeiten aufhalten.
  • Sie nutzen Ihre verbleibende Zeit effektiver und schaffen mehr in kürzerer Zeit.
  • Sie gewinnen mehr Freizeit, haben mehr Zeit für Ihre Familie und können sich erholen.
  • Sie reduzieren Stress und tragen so aktiv dazu bei, Ihre Gesundheit langfristig zu erhalten. Einem Burnout beugen Sie wirkungsvoll vor.
  • Sie haben die Freiheit, neue Wege zu beschreiten und auszuprobieren, statt durch das enge Korsett der täglichen Arbeiten eingeengt zu werden.

Vorteil #5: Liquidität verbessern

Indem Sie eine VPA von eAssistentin nutzen, müssen Sie Ihre neue Unterstützung nicht fest einstellen. Dies bringt gleich mehrere Vorteile mit sich:

  • Liquidität wird geschont, was gerade während der Existenzgründung wichtig ist
  • keine Kosten für die Rekrutierung von geeignetem Personal
  • kein Risiko von Fehlbesetzungen, da ein Wechsel des Assistenten jederzeit möglich ist
  • keine arbeitsrechtlichen Formalitäten
  • keine Einrichtung eines Arbeitsplatzes vor Ort notwendig
  • kein administrativer Aufwand für die Entgeltabrechnung

Vorteil #6: Transparente Kosten

Sobald Sie einen Mitarbeiter fest anstellen müssen, fallen die Lohnkosten Monat für Monat an. Sie zahlen dabei nicht nur den vereinbarten Stunden- oder Monatslohn, sondern zusätzlich auch Lohnnebenkosten (z. B. für Sozialversicherungsbeiträge) sowie für die Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall oder während des Erholungsurlaubs.

Für Ihre eAssistentin hingegen zahlen Sie einen fest vereinbarten Stundensatz. Weitere Kosten fallen nicht an. Je mehr Sie Ihre VPA in Anspruch nehmen, desto mehr sinkt der Preis pro Stunde – so sparen Sie jede Menge!

Übrigens: Bei eAssistentin gibt es weder Mindestumsätze noch starre Pakete, die mit hohen Fixkosten oder Kündigungsfristen verbunden wären. Sie nutzen Ihre Assistentin völlig flexibel in dem gewünschten Rahmen und erhalten dafür eine Abrechnung.

Nahezu jede/r Unternehmer/in kann von einer virtuellen persönlichen Assistentin profitieren.